Kunsthandwerkermarkt in Weil der Stadt

Es war heiß in Weil der Stadt…

Sehr freundlich wurden wir am 01.06.2019 bei bestem Sommerwetter in Weil der Stadt empfangen. Viele Stände waren schon aufgebaut und um uns herum herrschte bereits reges Treiben. Unser Standplatz lag zentral am Viehmarktplatz unter blühenden Kastanienbäumen und vor einem plätschernden Brunnen. Das kühle Nass war an diesem Wochenende heiß begehrt, denn das Thermometer kletterte auf über 30°C.

Das besondere Highlight an diesem Markt ist das gemeinsame Kunsthandwerkerfrühstück, das an beiden Tagen am Viehmarktplatz stattfindet. Die Organisatoren Jutta und Thomas Klinger mit Team lassen sich nicht lumpen und kredenzen Weckle, Brezeln und frischen Hefezopf. Ausreichend Kaffee darf natürlich nicht fehlen ;-). Das fördert natürlich das Kennenlernen und den Austausch der Händler/Handwerker/Künstler untereinander. Wer hat bei dem starken Besucherandrang untertags schon Zeit ein Schwätzchen zu halten, außer mit den Standnachbarn?

Alles in Allem war es für uns ein sehr schönes Wochenende. Wir freuen uns dass wir die Kundschaft mit unseren Tees, Gewürzen, Bränden und der frisch zubereiteten Erdbeerbowle beglücken durften. Bis nächstes Mal, Weil der Stadt!

 

Bist du neugierig geworden? Unsere Produkte findest du in unserem Shop!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.